2017
«EIN JUGENDFESTJAHR 
— EIN GRUND MEHR FÜR EIN FEST!»